Kategorie: Team

Tour 7: Zimbabwe, das Land der Gegensätze

Von Kubu Island die  A30 nach Francistown, A3 bis Kasane, Grenzübergang Kasungula zu den Viktoria Falls und den  Zambesie NP,  A8 bis Hwange, Hwange NP, Richtung Osren nach  Mlibizi, Binga, Karoi, A1 bis Kariba, Mana Pools NP, Chirundu, A1 Harare, A3 nach Rusape, von dort aus die A14 in den Nyanga NP, die A3 bis […]

Tour 6: Im Elefantenland

Katima Mulilo, dann Ngoma; der Grenzübergang nach Botswana, A 33 bis Kasane und Lesomo, zurück über Kasane die B 334 bis Katchikau und bis zum Ghoha North Gate, Sandpiste bis Savuti, Sand-, und Marshpiste bis zum Mababe Gate, Gravelroad bis Khwai, B 334 bis Maun, A 3 und A 35 und Gravelroad bis Tsodilo Hills, […]

Portugal Express

In Portugal wird so einiges gesichtet auf den Strassen. Vieles ist recht unkompliziert und die Dinge werden einfach gelöst. Wenn eine Strasse gerade geteert wird, so wird der Verkehr über die nahe gelegene Wiese umgeleitet. So erlebt vor ein paar Wochen. Es funktioniert und niemand regt sich auf. Super tiefgelegte Autos wären wohl hängen geblieben. […]

Tour 5: Zum wasserreichen Norden von Namibia

Die B1 bis Tsumeb, die C42 bis Grootfontein, die B8 Mangetti NP,  Rundu, bis Divundu, die C48 bis in den Mahango NP,  die Buffalo Hunting Area, weiter die B8 bis Kongola, die C49 in den Mudumu NP 940 km Von den Eindrücken des Etosha NP erholten wir uns in der Bergbaulodge Uris, auf einem scheinbar […]

Tour 4: Tiere in ihrer natürlichen Umgebung beobachten

Waterberg und der Etosha Nationalpark 900 km Von dem schönen Camp Omatozu über die B1 bis kurz vor  Otjiwarongo, dann die    C 22 bis zum Waterberg Plateau Camp. Dieses Camp war durch die heftigen Regenfällen im Frühjahr zu 2/3 weggeschwemmt und etwas verwahrlost, der Preis aber keinesfalls reduziert worden. Bei dem Waterberg handelt es sich […]

Tour 3: Ein 4×4-Abenteuer

Walvisbay, Torra bay, Palmwag, Warmquelle, Puros, dann die D 3703 mit eigenen Wegen und Trockenflusswegen bis Okangwati, Epupafalls. 1036 km Die Ersatzteile waren recht schnell eingebaut, sodass wir die  C 34 bis zum Camp Mile 108 noch schafften. Morgens weiter durch den NP Skeleton Coast bis Torra bay und die C 39  bis Palmwag. Die […]

Tour 2: An der Küste nach Norden

Start Swakopmund, Cape Cross Seal Reserve, Ugab Rhino Camp, Brandberg, Spitzkuppe, Swakopmund. 760  km. Haben in in Swakopmund festgestellt das die vorderen Gelenkköpfe defekt sind. Ivecowerkstadt ist in Walvisbay, aber leider langes WE. Sind dann die  C 34 hoch, die durch ihre festgefahrene Salzpiste gut zu fahren ist. Die Seehundkolonie war gewaltig; viele Robben, auch […]

Beach Cleanup Portugal Sagres Carapateira

Kleine und verlassene Strände sind in Portugal wunderschön. Doch gerade diese Strände räumt niemand auf, da es niemanden Kümmert. Während meinem Workout am Strand habe ich, in den Pausen, angefangen Flaschen zusammen zu tragen. Der Haufen wurde immer grösser und das Workout langsam fertig. Aber hier und dort doch noch Müll. Am Schluss war es […]

Tour1: durch den Namib Naukluft NP

Strecke: Swakopmund, Homeb, Mirabeb, Kuiseb Canyon, Ganab, Blutkuppe, Tinkas, Rock Arch, Welwitschia Valley und zurück nach Swakopmund zur Sophia Dale Campsite. Ca. 550 km Schotterpiste mit zum Teil echten 4×4-Trails. Wir waren 5 Tage in dem Nationalpark (NP). Tagsüber heiße 35 °C,  dabei aber immer Wind, nachts angenehme 17 °C,  also gut auszuhalten. Die Wege […]

Es geht wirklich los

Am 19. April ist es soweit, wir starten unsere Reise nach Afrika. Ankunft von Leo soll nun doch schon am 20.04.2017 sein. Leo am 21.04.2017 wohlbehalten übernommen Nach einigem Hin- und Her haben wir Leo nachmittags im Hafen von Walvis Bay übernommen. Uns fiel ein Stein vom Herzen, daß alles ok. war. Da der Parkplatz […]

Vila Nova de Milfontes – Odemira

In Vila Nova de Milfontes – Ordemira kann beim baden zwischen dem eher kälteren Atlantik und den wärmeren Fluss gewählt werden. Selten sind diese Möglichkeiten so nahe beieinander wie hier. Im kleinen Dorf ist abends alles auf der Gasse uns spielt und tut miteinander…    

Barragem de Pêgo de Altar – Pego do Altar – Nähe Santa Susana

Der kleine See (Barragem de Pêgo de Altar) in der Nähe des gleichnamigen Dörfchens Pego do Altar lädt zum verweilen ein. Einziger Nachteil, der mobile Empfang für das Internet funktioniert nur mit 2G. Mit sehr viel Geduld geht es trotzdem. Zum arbeiten allerdings gänzlich ungeeignet. Vogelperspektive des Barragem de Pêgo de Altar   und einen […]

Lagona Albufeira unterhalb Lissabon

Ein paar Flugaufnahmen von der Lagona Albufeira unterhalb Lissabon… Es hatte sehr wenige WoMo’s dort (April 2017), was wahrscheinlich darauf hin deutet, dass die in der Hochsaison sehr ungern gesehen sind dort.

Albufeira da Barragem da Povoa e Meadas – Barragem de Nisa

An dem kleinen See, Barragem da Povoa e Meadas inmiten des Naturschutzgebietes kann man noch wunderbare Tierchen entdecken in eine völligen Naturgelassenheit.     Abendflug Barragem da Povoa e Meadas Übersicht zum Stellplatz Barragem da Povoa e Meadas Barragem da Povoa e Meadas Vogelperspektive Storchennest inspiziert, scheint alles okay zu sein. Die Drohne hat den […]

Burg Marvão

Die Burg Marvão liegt dicht an der spanisch-portugiesischen Grenze. Sie ist ein ausgezeichneter Aussichtspunkt. Am meisten hat mich allerdings die Wasserzisterne beeindruckt. In der Gestalt einer Kapelle wurde hier Wasser gespeichert. Das Echo und die Akustik darin ist phänomenal. Für besonders Interessierte: Burg Marvão    

Steakhouse Ingolstadt

Ein leckeres Fleischli gibt’s in Ingolstadt im Steakhouse „vesTa grillhouse & bar“. Exzellentes Fleisch wunderbar serviert, ein guter Tip. WebPage: Steakhouse TripAdvisor: vesTa Ingolstadt Adresse: Proviantstrasse 5a 85049 Ingolstadt Bayern Deutschland Tel: +49.(0)841.937 649 55  

Silvester in Berlin

Unser super schöner Silvester in Berlin im Hotel nhow, Frühstück im Cafe am neuen See mit der vorzüglichen Schoggi Milch und dem Abendessen im The Grand [google_maps id=“10″]    

Graz – La Verità – Compagnia Finzi Pasca

La Verità - Compagnia Finzi Pasca

Eine Leinwand wird in einer Holzkiste in einer Lagerhalle eines Theaters entdeckt. Es ist ein einzigartiges und seltenes Stück, es ist eines der Gemälde von Salvador Dalì, das er in New York in den vierziger Jahren für die eigene Version von Tristan und Isolde gemalt hatte. Trailer La Verita – Compagnia Finzi Pasca from Compagnia […]