Mobiler Empfang im WoMo verbessern / Mobilerouter

Dieser Beitrag ist ein Notizzettel zum Thema:

Mobiler Empfang im WoMo verbessern

Da ich öfters im Kraut stehe und daher oft schlechten bis sehr schlechten Empfang mit dem Mobilerouter habe, suche ich hier Lösungen wie der Empafng im WoMo verbessert werden kann.
Ich dekliniere die Möglichkeiten einfach mal so durch.

Mobile Router

Ich verwende die Mobilerouter:

  • TP-Link M7350 Mifi
  • Huawei E5372 4G

Zum Huawei E5372 4G gibt’s hier eine guter Testbericht: Huawei E5372 4G  Testbericht
Auch zum TP-Link, hier ter Testbericht: TP-Link M7350 Testbereicht

Ich persönlich verwende lieber den Huawai, da dieser zwei externe Antennenanschlüsse hat. So kann ich beliebig eine grosse Antenne aufs Dach stellen und dadurch den Empfang etwas verbessern.

Beide MobileRouter können mit einer App auf dem Smartphone bedient und konfiguriert werden. Die App von TP-Linkt funktioniert da besser.

Wer das nicht mag, kann sich auch einfach mit dem Browser auf den MobileRouter zugreifen. Die IP-Adresse wird im Display des Mobilerouter angezeigt.

Übersicht zu Tatberichten der Top 5 Mobile Router

Zusätzliche Antenne für den Mobile Router

Beim Huawei E5372 kann zusätzlich eine externe Antenne angeschlossen werden. Dies kann den Empfang etwas verbessern. Wunder sollten aber nicht erwartet werden.

 

Am besten

Schlechter aber brauchbar

Gleich wie der Vorgänger

Klein und handlich bringt ein klein wenig was

[clear]

Signal Booster

Signal Booster sind aktive elektronische Verstärker welche das Mobile Signal Empfangen, verstärken und wieder senden.

Mir scheint diese Lösung den Vorteil zu haben, dass dann gleich alle Mobiles guten Empfang haben.

Doch technisch scheint mir das nicht so ganz ohne zu sein.

  • Es können Interferenzen auftreten und das Verstärkte Signal stört das empfangene Signal.
  • Es werden nur bestimmte Frequenzbereiche verstärkt. Zehnbändige Booster sind teuer.
  • MobileBooster sind nicht in allen Ländern zugelassen

Also das lasse ich glaube ich mal lieber.

Hier ein GSM Repeater Testberichte

Gerade im 4G/LTE Bereicht gibt es mit den Frequenzbändern ein riesen Wirrwarr. Hier eine Übersicht zu Frequenzen für LTE – eine Bestandsaufnahme

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

six − two =