Kategorie: Roger

Fisterra das Ende der Welt, als Tor zum Jenseits

Cabo de Fisterra

Die Römer dachten, dass dies der westlichste Punkt der Erde sei und daher hier die Welt zu Ende wäre. Also „finis terrae“. => Finisterra Der Cabo Fisterra liegt an der Costa da Morte, also an der Todesküste. Viele Mythen ranken sich um diesen Ort. Für mich ist es ein sehr schöner Ort und ich meine […]

Zahara de la Sierra – Grazalema – Cañón de las Buitreras

Embalse de Zahara-el Gastor

Die Algarve hinter mir gelassen, wegen dem Ansturm der Touristen habe ich mich nach Andalusien aufgemacht mit dem Ziel hier mehr Ruhe zu finden. Dazu habe ich die Sierra de Zahara/Grazalema ausgesucht. Da dies aber alles Nationalpark ist und Menschen gerade mal knapp geduldet werden, ist es schwierig ein ruhiges Plätzchen zu finden. Den die […]

campinmygarden

Soeben wurde ich auf eine Website aufmerksam gemacht: https://en.campspace.com/all-campsites Ich kann mir gut vorstellen, dass mit den zunehmenden Camping-Verboten solche Alternativen des campen gute Chancen haben.

Wanderung Lac d’Oô und Lac d’Espingo

Wanderung lac d'Oo und Col du Céciré

Wir haben heute eine Wanderung unternommen zum Lac d’Oô und Lac d’Espingo.  Beides sind kleine Bergseen in den Pyrenäen. Die Wanderung ist gut beschildert und nicht all zu anspruchsvoll. Der obere See, Lac d’Espingo, ist wunderschön in einem Talbecken gelegen. Von diesem aus fliest das Wasser über einen 275m hohen Wasserfall in den Lac d’Oô. […]

Portugal Express

In Portugal wird so einiges gesichtet auf den Strassen. Vieles ist recht unkompliziert und die Dinge werden einfach gelöst. Wenn eine Strasse gerade geteert wird, so wird der Verkehr über die nahe gelegene Wiese umgeleitet. So erlebt vor ein paar Wochen. Es funktioniert und niemand regt sich auf. Super tiefgelegte Autos wären wohl hängen geblieben. […]

Beach Cleanup Portugal Sagres Carapateira

Kleine und verlassene Strände sind in Portugal wunderschön. Doch gerade diese Strände räumt niemand auf, da es niemanden Kümmert. Während meinem Workout am Strand habe ich, in den Pausen, angefangen Flaschen zusammen zu tragen. Der Haufen wurde immer grösser und das Workout langsam fertig. Aber hier und dort doch noch Müll. Am Schluss war es […]

Vila Nova de Milfontes – Odemira

In Vila Nova de Milfontes – Ordemira kann beim baden zwischen dem eher kälteren Atlantik und den wärmeren Fluss gewählt werden. Selten sind diese Möglichkeiten so nahe beieinander wie hier. Im kleinen Dorf ist abends alles auf der Gasse uns spielt und tut miteinander…    

Barragem de Pêgo de Altar – Pego do Altar – Nähe Santa Susana

Der kleine See (Barragem de Pêgo de Altar) in der Nähe des gleichnamigen Dörfchens Pego do Altar lädt zum verweilen ein. Einziger Nachteil, der mobile Empfang für das Internet funktioniert nur mit 2G. Mit sehr viel Geduld geht es trotzdem. Zum arbeiten allerdings gänzlich ungeeignet. Vogelperspektive des Barragem de Pêgo de Altar   und einen […]

Lagona Albufeira unterhalb Lissabon

Ein paar Flugaufnahmen von der Lagona Albufeira unterhalb Lissabon… Es hatte sehr wenige WoMo’s dort (April 2017), was wahrscheinlich darauf hin deutet, dass die in der Hochsaison sehr ungern gesehen sind dort.

Albufeira da Barragem da Povoa e Meadas – Barragem de Nisa

An dem kleinen See, Barragem da Povoa e Meadas inmiten des Naturschutzgebietes kann man noch wunderbare Tierchen entdecken in eine völligen Naturgelassenheit.     Abendflug Barragem da Povoa e Meadas Übersicht zum Stellplatz Barragem da Povoa e Meadas Barragem da Povoa e Meadas Vogelperspektive Storchennest inspiziert, scheint alles okay zu sein. Die Drohne hat den […]

Burg Marvão

Die Burg Marvão liegt dicht an der spanisch-portugiesischen Grenze. Sie ist ein ausgezeichneter Aussichtspunkt. Am meisten hat mich allerdings die Wasserzisterne beeindruckt. In der Gestalt einer Kapelle wurde hier Wasser gespeichert. Das Echo und die Akustik darin ist phänomenal. Für besonders Interessierte: Burg Marvão